Buchtipp: Günter Lux „Renn,Günni,renn“

Günter Lux
„Renn, Günni, renn – Mein langer Weg zum Marathon“

In einer sehr unterhaltsamen und erfrischenden Art, mit viel Humor und Selbstironie, schildert der Autor seinen Weg vom Sportmuffel und Sofahocker zum Marathonläufer.
Auslöser – seine neue Beziehung mit Petra, von Beruf Fitnesstrainerin! In einem Anflug von „übertriebenen Imponiergehabe“ wettet Günni mit seiner neuen Freundin, dass er binnen Jahresfrist einen Marathon laufen könne.
Wie es ihm gelingt, trotz permanenter Gegenwehr seines inneren Schweinehundes, die Schuhe zu schnüren und mit dem Laufen zu beginnen und welche Herausforderungen noch auf ihn warten, bis dann das grosse Ereignis soweit ist…. das lesen Sie am besten selbst 🙂  Eines sei jedoch noch gesagt – der Marathon hat das Leben von Günni verändert…

Ich kann Ihnen dieses Buch einfach nur empfehlen!

Der ein oder andere von Ihnen wird sich sicherlich an manchen Stellen in diesem Buch auch wiedererkennen. Denn die Bekanntschaft mit seinen eigenen inneren Schweinehund hat bestimmt jeder von uns schon gemacht.
Haben Sie Tipps, wie Sie es geschafft haben, Ihren inneren Schweinehund auszutricksen?
Haben auch Sie Erlebnisse hinter sich, die Ihr Leben verändert haben?
Leben Sie Ihr Leben bewusster als früher?

Lassen Sie mich an Ihren Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Kommentare im Anschluss an diesen Artikel!

 

Günter Lux,  „Renn, Günni, renn“
Gerhard Hess Verlag, Bad Schussenried
ISBN  978-3-87336-363-2
14,80 €

 

Erschienen im Blog von
Birgit Tratberger  –  Herzvertrauen
Buchtipp:  Günter Lux – Renn, Günni, renn

Sie stecken in einer Situation, die auch Ihr Leben verändert oder bereits verändert hat?
Sie fragen sich nach dem Sinn Ihres Lebens?
Holen Sie sich Unterstützung mit Ihrer persönlichen Kabbala Lebensanalyse
oder mit einer persönlichen Zeitanalyse.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: 
Vertraue auf Dein Gefühl  –  Folge Deinem Herzen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: